qSkills Security Summit
Entscheiderforum

6. Oktober 2014, Nürnberg

tl_files/images/video.png

Agenda

Top-Unternehmensvertreter mit 
Top-Vorträgen zu aktuellen Themen!
Hier geht es weiter ...

Zahlen und Fakten

In sechs Veranstaltungen
über 60 Fachvorträge mit
rund 1.000 Teilnehmern!

Anmeldung

Nur einen Klick von der Anmeldung entfernt! 
Hier geht es weiter …

Der Blick nach vorne: Gefahren erkennen, Risiken minimieren, Chancen nutzen

Am 6. Oktober 2014 findet bereits zum siebten mal das qSkills Security Summit in Nürnberg statt. Mit dem Entscheiderforum bietet qSkills eine wichtige Plattform für den Wissensaustausch rund um die Themen Informationssicherheit und Risikomanagement.

Das Forum ist in den letzten Jahren zu einer festen Größe im Rahmen der Woche der IT-Sicherheit in Nürnberg gereift. Mehr noch zählt das Summit zu einer der Top-Veranstaltungen im Sicherheits- und Risikomanagementumfeld – regional, national, im deutschsprachigen Raum. Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft und dem öffentlichen Sektor schätzen die Veranstaltung aufgrund der praxisnahen Ausrichtung der Vorträge und des gezielten Informationsaustausches der Teilnehmer. Die Themenschwerpunkte reichen in diesem Jahr von der Industrie 4.0 und Compliance über Risikomanagement und Informationssicherheit bis zu Fragen interner Ermittlungsverfahren und Application Security.

Zu den teilnehmenden Unternehmen zählen unter anderem: Areva, Carl Zeiss, Evonik, Finanz Informatik, Fujitsu, Merck und Wolford.

Die aktuelle Veranstaltungsbroschüre finden Interessenten als PDF hier

Aktuelle Buchempfehlungen

tl_files/Buchempfehlung/leo_martin.jpg

Das Buch „Ich durchschau dich! Die besten Tricks des Ex-Agenten" von Leo Martin wurde schnell zum SPIEGEL-Bestseller >>mehr

tl_files/Buchempfehlung/gehackt.jpg

Mit dem Buch „Geh@ckt“ zeigt Michael George, dass der große Hack und der Blackout keine Legenden sind >>mehr

Frank Romeike/Jan Spitzner: „Von Szenarioanalyse bis Wargaming, Betriebswirtschaftliche Simulationen im Praxiseinsatz" >>mehr

Partnerschaften verbinden: